Start

LICHTERFEST SCHWETZINGEN 2019

27. Juli 2019 von 17-23 Uhr

Schwetzingen Schlossgarten

TICKETS HIER>>>

Tickets bei allen bekannten VVK-Stellen mit Reservix und CTS, und ab sofort an der Schlosskasse Schwetzingen.

Am 27. Juli wird der Schwetzinger Schlossgarten in ein Sternenmeer aus über 2000 Fackeln und Kerzen verwandelt werden. Der See wird als widerspiegelnde, funkelnde Fläche mit unzähligen Licht-Illuminationen erscheinen. Bäume werden in farbiges Licht getaucht. Erstmalig werden neue moderne Lichteffekte wie große leuchtende Pylone und hunderte von LED-Strahlern, sowie tausende von Flammenschalen den romantischen Garten in ein zauberhaftes Open-Air-Ambiente verwandeln.

Live-Musik und Showeinlagen auf inzwischen 13 Plätzen des Gartens sorgen für ausgelassene Stimmung in der ehemaligen Anlage des Kurpfälzischen Hofes. Erstmals mit dabei:  Comedy mit den „Schönen Mannheims„, sowie „Voices of Violin“ mit Katharina Garrard. Außerdem die mehrfachen Weltmeister im Breakdance „The Battle Toys“, Comedian und Lokalmatador CHAKO HABEKOST, sowie die UNITED STATES ARMY, Europe Band & Chorus. Mit dabei: Feuerartistik der Gruppe firedancer, die bei Einbruch der Dunkelheit die Bühne zu einem pyromanischen Lichterlebnis verwandeln werden.

Auf dem Festival-Gelände werden orientalischer Schleiertanz von Nina Teza geboten, bevor die bekannte Kurpfälzer Formation „ME & THE HEAT“ ausgelassene Party-Stimmung verbreiten wird. Neu als Spielort dabei: der Innenhof der Moschee mit orientalischem Programm, sowie eine Wein-Lounge am Minerva Tempel.

Ebenfalls neu: das historische Ensemble “AGUA VIVA³ mit Musik von Mittelalter bis Barock und der Schwetzinger Stadtkapelle ASPARAGUS BIG BAND mit ihrem Sound der Swing-Ära. Im sagenumwobenen Areal des Apollotempels werden professionelle Balletteinlagen der „Schwetzinger Ballettschule“ unter der Leitung von Barbara Benkeser Hammerton.

Wegen des großen Erfolges wird es im schönen Ambiente des Seepferdchengartens neben dem Schloss wieder eine in weiß gehaltene SEEPFERDCHEN-CLUB LOUNGE mit elektronischer Musik und Cocktails vom Allerfeinsten geben. CHILL OUT mit den DJ’s Sidak & Coshi.

Die berühmte Moschee des Gartens entführt die Besucher in die fantastische Welt von „Tausendundeiner Nacht“ mit orientalischen und indischen Tänzen. Eine SISHA-LOUNGE lädt zum Verweilen ein, während auf der dortigen Bühne ein echter Derwish auftreten wird.

Ein reichhaltiges Kinderprogramm mit Clowns, Theater, Kinderschminken und Spielgeräten  an der Orangerie ist ebenso Bestandteil des Gesamtangebotes wie das krönende Abschluss-Höhenfeuerwerk am „Großen Weiher“.

Für die Kinder gibt es unter anderem

  • Kindertheater / -circus
  • Hüpfburg
  • Riesenrutsche
  • Kletterberg
  • Bungeetrampolin
  • Clownerien mit Karl-Eugen Läberle
  • Kinderschminken
  • uvm.

Walking Acts wie der Schwetzinger Hofstaat und das Ensemble Rokoko Palatino sorgen für historische Akzente, das Nanu-Traumtheater auf Stelzen sowie die Clowns der “Dr. Eckart von Hirschausen Stiftung³ XUNDLACHEN verzaubern im gesamten Areal Kinder und Erwachsene.

Wieder dabei: Der exponierte Kenner des Gartens Dr. Ralf Wagner wird historischen Interessenten Geschichten und Anekdoten zum kurpfälzischen Hof darbieten.

Für sportlich aktive Besucher gibt es einen Segway-Parcour zum Ausprobieren von Fahrkünsten und große Bungee-Trampoline zum Aufheben der Schwerkraft. (beides gegen Gebühr ) Und auch im gastronomischen Bereich wird es durch die Verpflichtung neuer Getränke- und  Essensstände einige neue, sehr interessante Angebote geben, die das Schwetzinger Lichterfest  auch zu einem kulinarischen Vergnügen für die ganze Familie machen.

Wichtiger Hinweis: Es herrscht wie immer striktes Hundeverbot. Das Betreten der Kiesflächen und Blumenbeete ist nicht gestattet

Die Eintrittspreise bleiben unverändert:
Vorverkauf:
Erwachsene:         14.- Euro Endpreis
Kinder 5-17 Jahre:  7.- Euro Endpreis
Familien:               35.- Euro Endpreis
Familie = 2 Erwachsene mit eigenen Kindern

Hinweis:  manche Vorverkaufsstellen erheben (neben der genehmigten Vorverkaufsgebühr) zusätzliche Buchungsgebühren. Das geschieht nicht mit dem Einverständnis des Veranstalters. Deshalb weisen wir hier die Endpreise aus. Die Schlosskasse erhebt beispielsweise keine zusätzlichen Gebühren.
Abendkasse:
Erwachsene:         20.- Euro Endpreis
Kinder 5-17 Jahre:  9.- Euro Endpreis
Familien:               40.- Euro Endpreis

Weitere Infos unter www.lichterfest.org

Download Flyer

Download Flyer


Kurztext:

Am 27. Juli 2019 wird das traditionelle Lichterfest wieder Besucher aus der gesamten Rhein-Neckar-Region begeistern.

Ein großartig illuminierter Schlossgarten ist der festliche Rahmen für mehr als 12 Eventflächen, auf denen Künstler vielfältige Darbietungen aus allen Bereichen der Musik, des Tanzes und der Unterhaltung für die ganze Familie anbieten. Es ist kaum möglich, alles, was an diesem Abend angeboten wird, wirklich aufzunehmen, aber ein Jeder wird finden, was seinem Geschmack am meisten entspricht:

Comedy mit den Schönen Mannheims oder mit Chako Habekost, Musik von der „United States Army Europe Band & Chorus“, einer Big Band oder von der Party Band „Me and the Heat“,  orientalische Schleiertänze,  Ballett- oder Musical-Darbietungen, Breakdancer und Feuertänzer, eine fulminante Geigenvirtuosin oder einen tanzenden Derwish.

Ein großartiger Kinderbereich mit Theater,  Spielgeräten und Clownerien ist ebenso dabei wie das zum Schlossgarten passende barocke Ambiente mit Kostümen, Musik und spannenden Vorträgen zur Geschichte des Gartens. Mannheimer DJs sorgen für Club-Music und für Ruhsuchende gibt es eine Wein-Lounge sowie eine Klangoase im Schloss zum Relaxen.

Den Abschluss bildet traditionsgemäß ein von 2000 Flammenschalen erleuchteter Garten zusammen mit einem grandiosen Höhenfeuerwerk.

Sie sind herzlich eingeladen.

Video vom Schwetzinger Lichterfest 2013 (RNF Rhein-Neckar Fernsehen)

rnf-slf